Rezepte & Kochideen
  • Drucken
Steinpilzragout mit Polenta-Talern
  • 45min
  • Vegetarisch
Steinpilzragout mit Polenta-Talern

Steinpilzragout mit Polenta-Talern

  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (3.2 Sterne / 13 Stimmen)
back to top

Steinpilzragout mit Polenta-Talern

  • Drucken

Zutaten

Für 4 Personen

MengeZutaten
runde Aussstechform
Frischhaltefolie für das erste Blech, Backpapier für das zweite Blech
Polentataler:
8 dl Milchwasser
1 TL Salz
200 g Maisgriess, mittelfein
Bratbutter oder Bratcrème
Ofentomaten:
4 Tomaten, evtl. blanchiert und geschält, halbiert oder in Schnitze geschnitten
2 EL Butterflocken
Salz, Pfeffer
einige Thymianzweige
Steinpilzragout:
500 g Steinpilze, geputzt, in mundgerechte Stücke geschnitten
Bratbutter oder Bratcrème
1 Schalotte, fein gehackt
1 Knoblauchzehe, fein gehackt
1-2 EL Tomatenpüree
½ TL Puderzucker
1 dl Weisswein oder Bouillon
2 EL Cognac, nach Belieben
3 dl Gemüsebouillon
1 dl Rahm
2-3 EL abgezupfte Thymianblättchen und fein gehackter Oregano
Salz, Pfeffer
Thymian zum Garnieren

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

Zubereiten: ca. 45 Minuten
  1. Mais: Milchwasser und Salz aufkochen. Maisgriess einrieseln lassen, 10 Minuten (oder nach Anleitung auf der Verpackung) zu einer dicken Polenta kochen. Noch heiss in mit Frischhaltefolie ausgelegtes Blech giessen, auskühlen lassen.
  2. Ofentomaten: Tomaten auf das zweite vorbereitete Blech verteilen. Mit Butterflocken belegen, würzen. Im oberen Teil des auf 200°C vorgeheizten Ofens 10-15 Minuten backen.
  3. Polentataler ausstechen und in Bratbutter bei mittlerer Hitze beidseitig goldgelb braten.
  4. Ragout: Steinpilze in Bratbutter kräftig anbraten, beiseite stellen. In derselben Pfanne Schalotte, Knoblauch, Tomatenpüree und Puderzucker andünsten. Mit Wein, Cognac und/oder Bouillon und Rahm ablöschen, würzen, aufkochen. 10-15 Minuten köcheln, leicht einkochen. Pilze beifügen, heiss werden lassen, abschmecken.
  5. Mais und Ofentomaten auf Tellern verteilen, Steinpilzragout dazu anrichten, garnieren.

1 Portion enthält:

Energie: 1997kJ / 477kcal, Fett: 22g, Kohlenhydrate: 49g, Eiweiss: 17g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Marie hilft dir.