• Drucken
Tomaten-Mozzarella-Salat de luxe
  • 35min
  • Vegetarisch
Tomaten-Mozzarella-Salat de luxe

Tomaten-Mozzarella-Salat de luxe

Der italienische Salatklassiker einmal anders: Bei unserem Tomaten-Mozzarella-Salat de luxe werden die Tomaten vorher 10-15 Minuten im Ofen gebacken.
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (3.3 Sterne / 45 Stimmen)
back to top

Tomaten-Mozzarella-Salat de luxe

  • Drucken

Zutaten

Für 4 Personen

MengeZutaten
Backpapier für das Blech
600 gverschiedene Tomaten, z.B. Ochsenherz oder Cherrytomaten, in Scheiben geschnitten oder halbiert
3 ELBratcrème
Salz, Pfeffer, Zucker
1 - 2Knoblauchzehen, gepresst
Salatsauce:
2 ELBalsamico-Essig
Salz, Pfeffer
2 - 3 ELRapsöl
150 - 300 gSchweizer Mozzarella, in Scheiben geschnitten
Garnitur:
einige entsteinte Oliven, in Scheiben geschnitten
1 BundBasilikum, abgezupfte Blätter
3 - 4 ELPinienkerne, geröstet
1 - 2Ciabatta-Brötchen, in dünne Scheiben geschnitten, getoastet

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

Zubereiten: ca. 35 Minuten
  1. Tomaten mit Haushaltpapier trocken tupfen, auf dem vorbereiteten Blech verteilen. Bratcrème mit Salz, Pfeffer, Zucker und Knoblauch verrühren, Tomaten damit bepinseln. In der Mitte des auf 220°C vorgeheizten Ofens 10-15 Minuten backen. Leicht auskühlen lassen.
  2. Sauce: Alle Zutaten verrühren.
  3. Tomaten und Mozzarella auf Tellern anrichten, Sauce darüber träufeln, garnieren. Mit Ciabatta-Scheiben servieren.

1 Portion enthält:

Energie: 1260kJ / 301kcal, Fett: 25g, Kohlenhydrate: 10g, Eiweiss: 10g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.