• Drucken
Geschnetzeltes mit Wirz-Rahmsauce
  • 35min
Geschnetzeltes mit Wirz-Rahmsauce

Geschnetzeltes mit Wirz-Rahmsauce

Saison
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (3.1 Sterne / 68 Stimmen)
back to top

Geschnetzeltes mit Wirz-Rahmsauce

  • Drucken

Zutaten

Für 4 Personen

MengeZutaten
400 g Wirz, gerüstet, in kleine Stücke geschnitten
600 g Rindsgeschnetzeltes
Bratbutter oder Bratcrème
Salz, Pfeffer
1 Zwiebel, fein gehackt
1 Orange, abgeriebene Schale und Saft
1 dl Weisswein oder Fleischbouillon
1 dl Fleischbouillon
1 dl Saucenhalbrahm

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

Zubereiten: ca. 35 Minuten
  1. Wirz in Salzwasser blanchieren, kalt abschrecken und abtropfen lassen.
  2. Fleisch portionenweise in der heissen Bratbutter anbraten, herausnehmen, würzen.
  3. Zwiebel und Orangenschale in der restlichen Bratbutter andämpfen. Mit Orangensaft, Wein oder Bouillon ablöschen, etwas einkochen. Restliche Bouillon, Rahm und Wirz beifügen, knapp weich kochen und sämig einkochen. Fleisch zugeben, nur heiss werden lassen, würzen.

Dazu passen Nudeln oder Reis.

1 Portion enthält:

Energie: 1440kJ / 344kcal, Fett: 17g, Kohlenhydrate: 9g, Eiweiss: 35g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.