Rezepte & Kochideen
  • Drucken
Cheesecake
  • 11h20min
  • Vegetarisch
Cheesecake

Cheesecake

Saison
Ein Cheesecake, wie man ihn in New York nicht besser essen könnte. Sein buttrig-cremiger Geschmack verlangt nach mehr. Ein tolles, tolles Kuchenrezept!
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (3.6 Sterne / 452 Stimmen)
back to top

Cheesecake

  • Drucken

Zutaten

Für 10 Stück
MengeZutaten
1 Springform von 22-24 cm Ø
Butter und Mehl für die Form
Teig:
150 g Mehl
1-2 Prisen Salz
60 g Zucker
½ Vanillestängel, ausgeschabtes Mark
½ Zitrone, abgeriebene Schale
100 g Butter, kalt, in Stücke geschnitten
1 Eigelb
Füllung:
250 g Schweizer Mascarpone oder Frischkäse nature, z.B. Toni’s, Raumtemperatur
500 g Quark
200 g Zucker
4 TL Mehl
1 Orange, abgeriebene Schale
1 Zitrone, abgeriebene Schale
1 TL Vanillezucker
2 Eier
2 Eigelb

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

  • Zubereiten1h
  • Kochen / Backen1h50min
  • Ruhezeit8h30min
  • Auf dem Tisch in11h20min
  1. Teig: Mehl, Salz, Zucker, Vanille und Zitronenschale mischen. Butter beifügen und zu einer krümeligen Masse verreiben, eine Mulde formen. Eigelb hineingiessen, rasch zu einem Teig zusammenfügen, nicht kneten. In Folie gewickelt 30 Minuten kühl stellen.
  2. 2/3 des Teiges auf dem bebutterten und bemehlten Formenboden auswallen. In der unteren Hälfte des auf 200°C vorgeheizten Ofens 10-12 Minuten backen, herausnehmen, auf dem Formenboden auskühlen lassen.
  3. Formenring anschliessen, bebuttern. Aus dem restlichen Teig am Formenrand entlang einen 3-4 cm hohen Rand formen, dabei den Übergang zum Boden gut andrücken.
  4. Füllung: Alle Zutaten glatt rühren, auf den Teigboden giessen. In der Mitte des auf 230°C vorgeheizten Ofens 10 Minuten backen. Dann Hitze auf 120°C reduzieren und den Cheesecake 1½ Stunden fertig backen. In der Form auskühlen lassen, dann über Nacht kühl stellen.

In den USA wird für die Füllung vor allem Doppelrahmfrischkäse verwendet. Sie kann jedoch gut mit Mascarpone, Quark, Ricotta oder Crème fraîche zubereitet werden.

Energie: 1884kJ / 450kcal, Fett: 28g, Kohlenhydrate: 41g, Eiweiss: 9g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Marie hilft dir.