Rezepte & Kochideen
Kalbsgeschnetzeltes mit Oliven
  • 25min
Kalbsgeschnetzeltes mit Oliven

Kalbsgeschnetzeltes mit Oliven

Saison
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (3.3 Sterne / 10 Stimmen)
back to top

Kalbsgeschnetzeltes mit Oliven

Zutaten

Für 4 Personen

MengeZutaten
500 g Kalbsgeschnetzeltes
Bratbutter oder Bratcrème
1 Zwiebel, gehackt
150 g abgetropfte grüne Oliven mit Paprikafüllung, aus dem Glas
1 EL Mehl
1-2 EL Tomatenpüree
1 dl Rotwein oder Bouillon
1 dl Bouillon
Salz
Pfeffer
1 EL Salbei, gehackt
0,5 dl Rahm

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

Zubereitungszeit: ca. 25 Minuten
  1. Fleisch in der heissen Bratbutter anbraten. Zwiebeln und Oliven (einige zum Garnieren beiseitelegen) beifügen, kurz mitbraten.
  2. Mehl darüberstreuen, Tomatenpüree dazugeben, mischen. Mit Rotwein und/oder Bouillon ablöschen, aufkochen. Mit Salz, Pfeffer und Salbei würzen.
  3. Bei kleiner Hitze 5-8 Minuten köcheln. Mit Rahm verfeinern.
  4. In Schüsseln oder Tellern anrichten. Beiseitegestellte Oliven in Scheiben schneiden, Gericht damit garnieren.

Dazu passen Teigwaren oder Mais.

Energie: 1055kJ / 252kcal, Fett: 11g, Kohlenhydrate: 6g, Eiweiss: 28g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Marie hilft dir.