• Drucken
Tomätchen  mit Linsensalat gefüllt
  • 35min
  • Vegetarisch
Tomätchen mit Linsensalat gefüllt

Tomätchen mit Linsensalat gefüllt

Saison
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (3.7 Sterne / 19 Stimmen)
back to top

Tomätchen mit Linsensalat gefüllt

  • Drucken

Zutaten

Für 24-32 Stück

MengeZutaten
90 g grüne Linsen (Puy-Linsen)
2½ EL Balsamico-Essig
4 EL Rapsöl
1 Schalotte, fein gehackt
1 Knoblauchzehe, gepresst
1 - 2 TL Thymianblättchen
1 EL Petersilie, fein gehackt
Salz
Pfeffer aus der Mühle
12 - 16 baumnussgrosse Rispen-Tomaten, halbiert, ausgehöhlt
Thymian zum Garnieren

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

Zubereitungszeit: ca. 35 Minuten
  1. Linsen knapp mit Wasser bedecken, aufkochen. Zugedeckt bei kleiner Hitze 25-30 Minuten weich köcheln, abgiessen, abtropfen lassen.
  2. Essig, Öl, Schalotten, Knoblauch und Kräuter verrühren, würzen. Linsen dazugeben.
  3. Salat in den Tomaten verteilen, garnieren.

Vorbereiten
Die Tomaten lassen sich ½ Tag im Voraus fertig zubereiten. Zugedeckt im Kühlschrank aufbewahren.

1 Stück enthält:

Energie: 100kJ / 24kcal, Fett: 2g, Kohlenhydrate: 2g, Eiweiss: 1g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.