• Drucken
Kresse-Hackfleischbällchen mit Kopfsalat
  • 25min
Kresse-Hackfleischbällchen mit Kopfsalat

Kresse-Hackfleischbällchen mit Kopfsalat

Saison
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (4.5 Sterne / 2 Stimmen)
back to top

Kresse-Hackfleischbällchen mit Kopfsalat

  • Drucken

Zutaten

Für 4 Personen

MengeZutaten
Hackfleischbällchen
300 g Hackfleisch, z. B. Dreierlei
1 Hand voll Kresse, fein gehackt
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Paprika
Bratbutter oder Bratcrème
Salat
½ - 1 Kopfsalat, gerüstet, in mundgerechte Stücke geteilt
wenig Kresse
Sauce
3 EL Rotweinessig
3 - 4 EL Rapsöl
1 TL Senf
Salz
Pfeffer aus der Mühle
½ rote Zwiebel, fein gehackt

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

Zubereitungszeit: ca. 25 Minuten
  1. Für die Hackfleischbällchen das Fleisch mit Kresse mischen, würzen. Kleine Bällchen von ca. 1½-2 cm Durchmesser formen. Portionenweise in der heissen Bratbutter rundum 4-6 Minuten braten.
  2. Salat und Kresse auf Teller verteilen.
  3. Für die Sauce alle Zutaten verrühren, würzen. Die Sauce über den Salat träufeln. Kresse-Hackfleischbällchen darauf geben.

Dazu passen Brot oder Zopf.

1 Portion enthält:

Energie: 1160kJ / 277kcal, Fett: 23g, Kohlenhydrate: 1g, Eiweiss: 16g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.