• Drucken
Gewürzbirnen mit Stracciatellacrème
  • 40min
  • Vegetarisch
Gewürzbirnen mit Stracciatellacrème

Gewürzbirnen mit Stracciatellacrème

Bravo!du kochst saisonal
  • Drucken
back to top

Gewürzbirnen mit Stracciatellacrème

  • Drucken

Zutaten

MengeZutaten
4Birnen
Sud:
4 dlWasser
¼ungespritzte Orange
2 - 3 cmIngwer, geschält, in Scheiben geschnitten
1Sternanis
1Zimtstange
2 - 3 ELZucker
Crème:
300 gMagerquark
0,5 dlMilch
2 dlHalbrahm, steif geschlagen
1 TLVanillezucker
3 - 4 ELZucker
30 gdunkle Schokolade, fein gehackt
Garnitur:
wenig dunkle Schokolade, gehobelt
einige Zitronenmelisseblätter

Kochen & unseren Podcast hören:

Zubereitung

Rezeptinfos

  • Zubereiten30min
  • Kochen / Backen10min
  • Auf dem Tisch in40min

Ansicht wechseln

  1. Birnen ganz oder teilweise schälen, Kerngehäuse von unten mit dem Pariserlöffel entfernen.
  2. Für den Sud alle Zutaten bis und mit Zucker in eine Pfanne geben und aufkochen. Birnen hineinstellen oder -legen und bei kleiner Hitze zugedeckt 10-15 Minuten weich kochen. Im Sud auskühlen lassen.
  3. Für die Crème Quark und Milch verrühren. Rahm, Zucker und Schokolade darunter ziehen.
  4. Birnen aus dem Sud heben, abtropfen lassen, mit der Crème auf Tellern anrichten. Mit Schokolade und Zitronenmelisse garnieren.

Rahmig, rahmiger, Nidlechueche! 9 Rahmfladen-Facts zum Staunen & Geniessen

1 Portion enthält:

Energie: 1449kJ / 346kcal, Fett: 16g, Kohlenhydrate: 38g, Eiweiss: 11g

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine und Marie helfen dir weiter.