• Drucken
Scaloppine al pistacchio (Kalbsschnitzel mit Pistazien)
  • 15min
Scaloppine al pistacchio (Kalbsschnitzel mit Pistazien)

Scaloppine al pistacchio (Kalbsschnitzel mit Pistazien)

Saison
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (5 Sterne / 1 Stimme)
back to top

Scaloppine al pistacchio (Kalbsschnitzel mit Pistazien)

  • Drucken

Zutaten

Für 4 Personen

MengeZutaten
8 dünne Kalbsplätzli à ca. 75 g, flach geklopft
wenig Mehl
Bratbutter oder Bratcrème
Salz
Pfeffer
wenig Zitrone, abgeriebene Schale
80 g ungesalzene Pistazien, geschält, und gehackt
0,8 dl Brandy

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

Zubereiten: ca. 15 Minuten
  1. Plätzli bemehlen, Mehl abklopfen und portionenweise in der Bratbutter bei grosser Hitze beidseitig ½-1 Minute anbraten. Gebratene Plätzli im Ofen warm stellen. Bratbutter wegleeren.
  2. Fleisch samt Saft zurück in die Pfanne geben, mit Salz, Pfeffer und Zitronenschale würzen. Pistazien beifügen, kurz erwärmen. Brandy dazugeben und flambieren.
  3. Scaloppine auf vorgewärmten Tellern anrichten.

Brandy durch 0,5-0,8 dl Wasser oder Bouillon ersetzen.
Nie unter eingeschaltetem Dampfabzug flambieren.
Scaloppine als "secondo piatto" mit gekochtem Gemüse servieren.

1 Portion enthält:

Energie: 1411kJ / 337kcal, Fett: 14g, Kohlenhydrate: 9g, Eiweiss: 35g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.