• Drucken
Gemüse-Kichererbsen-Suppe mit Croûtons und Bergkäse
  • Vegetarisch
Gemüse-Kichererbsen-Suppe mit Croûtons und Bergkäse

Gemüse-Kichererbsen-Suppe mit Croûtons und Bergkäse

Saison
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (4 Sterne / 1 Stimme)
back to top

Gemüse-Kichererbsen-Suppe mit Croûtons und Bergkäse

  • Drucken

Zutaten

Für 2 Personen

MengeZutaten
4,5 dl Gemüsebouillon, kalt angerührt
125 g abgetropfte Kichererbsen aus der Dose
6 Bundzwiebeln, grüner Teil in Ringe geschnitten, Zwiebeln längs halbiert oder geviertelt
125 g Rüebli, in dünne Scheiben geschnitten
100 g Broccoliröschen, in kleine Stücke geschnitten
Butter zum Dämpfen
evtl. Salz
Pfeffer
wenig Safranpulver
4 Scheiben Pariserbrot, getoastet
60 - 80 g Bergkäse, gerieben

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

  1. Bouillon und Kichererbsen pürieren.
  2. Bundzwiebeln, Rüebli und Broccoli in Butter andämpfen. Mit der Kichererbsenbouillon ablöschen. Würzen und köcheln, bis das Gemüse weich ist. Nach Bedarf wenig Wasser beifügen.
  3. Suppe in tiefen Tellern oder Tassen anrichten, Brot darauf legen und mit Käse bestreuen.

1 Portion enthält:

Energie: 2801kJ / 669kcal, Fett: 26g, Kohlenhydrate: 77g, Eiweiss: 31g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.