• Drucken
Lebkuchen-Eierrösti
  • 25min
  • Vegetarisch
Lebkuchen-Eierrösti

Lebkuchen-Eierrösti

Saison
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (5 Sterne / 2 Stimmen)
back to top

Lebkuchen-Eierrösti

  • Drucken

Zutaten

Für 4 Personen

MengeZutaten
Eiermilch:
5Eier
2,5 dlMilch
1 PriseSalz
Apfel-Kompott:
4Äpfel, in Spalten geschnitten
Butter zum Dämpfen
1Orangenschale, abgeriebene Schale und Saft
1 dlApfelsaft
250 gLebkuchen, klein gewürfelt
Bratbutter oder Bratcrème
Puderzucker zum Bestäuben

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

Zubereiten: ca. 25 Minuten
  1. Eiermilch: Alle Zutaten bis und mit Salz verrühren.
  2. Kompott: Äpfel in der Butter andämpfen. Orangenschale und Saft zugeben, zugedeckt knapp weich kochen.
  3. Bratbutter in der Bratpfanne erhitzen. Lebkuchenwürfel zugeben, kurz anrösten. Eiermilch dazugiessen, unter vorsichtigem gelegentlichem Rühren backen, bis die Eier gestockt sind. Sofort auf vorgewärmte Teller verteilen, mit Puderzucker bestreuen und mit Apfel-Orangen-Kompott servieren.

Dazu passen Schlagrahm, Vanillecrème oder Joghurt.

1 Portion enthält:

Energie: 2152kJ / 514kcal, Fett: 23g, Kohlenhydrate: 58g, Eiweiss: 18g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.