• Drucken
Schwarzwurzel-Spaghetti
  • 25min
Schwarzwurzel-Spaghetti

Schwarzwurzel-Spaghetti

Saison
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (3.1 Sterne / 45 Stimmen)
back to top

Schwarzwurzel-Spaghetti

  • Drucken

Zutaten

Für 4 Personen

MengeZutaten
Schwarzwurzeln:
400 g Schwarzwurzeln
1 EL Zitronensaft
Bratbutter oder Bratcreme
100 g Rohschinken, in Streifen geschnitten
Salz
Pfeffer
Spaghetti:
400 - 500 g Spaghetti
Butter zum Verfeinern
1,5 dl Halbrahm, heiss
50 - 75 g Sbrinz AOP, frisch gerieben
Pfeffer, grob zerstossen
Schnittlauch, fein geschnitten und ganz zum Garnieren

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

Zubereiten: ca. 25 Minuten
  1. Die Schwarzwurzeln unter fliessendem Wasser schälen. Schräg in Scheibchen schneiden. Mit Zitronensaft mischen. Alles in der heissen Bratbutter unter häufigem Rühren knapp weich und nussig braten. Herausnehmen, kurz warm stellen.
  2. Rohschinken ebenfalls knusprig braten. Zu den Schwarzwurzeln geben und würzen.
  3. Die Spaghetti in siedendem Salzwasser al dente kochen, abgiessen.
  4. Spaghetti in vorgewärmte Teller geben, Schwarzwurzeln und Rohschinken darüber verteilen, mit dem heissen Rahm übergiessen. Sbrinz und Pfeffer darüber streuen, mit Schnittlauch garnieren.

Beim Rüsten der Schwarzwurzeln Hanschuhe tragen.
Wer keine frischen Schwarzwurzeln findet, kann auch konservierte verwenden.

1 Portion enthält:

Energie: 2985kJ / 713kcal, Fett: 29g, Kohlenhydrate: 82g, Eiweiss: 29g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.