• Drucken
Romanesco-Suppe
  • 30min
  • Vegetarisch
Romanesco-Suppe

Romanesco-Suppe

season-spring badge
Bravo!du kochst saisonal
  • Drucken
back to top

Romanesco-Suppe

  • Drucken

Zutaten

MengeZutaten
1Romanesco, ca. 350 g, ca. 100 g in Röschen geteilt, Rest klein geschnitten
8 dlGemüsebouillon
1Zwiebel, fein gehackt
2Kartoffeln, ca. 250 g, geschält, gewürfelt
1 dlVollrahm
Salz, Pfeffer
wenig Zitronenthymian, Blättchen abgezupft, zum Garnieren

Kochen & unseren Podcast hören:

Zubereitung

Rezeptinfos

  • Zubereiten15min
  • Kochen / Backen15min
  • Auf dem Tisch in30min

Ansicht wechseln

  1. Romanesco-Röschen kurz in der Bouillon blanchieren, mit der Lochkelle herausnehmen, kalt abspülen und zum Garnieren beiseite stellen.
  2. Romanesco-Stücke, Zwiebeln und Kartoffeln zugeben, offen 15-20 Minuten weich kochen. Mit dem Rahm pürieren, würzen. Romanesco-Röschen zugeben, kurz in der Suppe erhitzen. In vorgewärmte Schalen verteilen, garnieren.

Lust auf Glace, keine Glacemaschine daheim & keine Lust auf Rühren? Unsere Glacerezepte für Faule

1 Portion enthält:

Energie: 829kJ / 198kcal, Fett: 12g, Kohlenhydrate: 16g, Eiweiss: 5g

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine und Marie helfen dir weiter.