• Drucken
Orecchiette-Suppentopf
  • Vegetarisch
Orecchiette-Suppentopf

Orecchiette-Suppentopf

Saison
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (5 Sterne / 2 Stimmen)
back to top

Orecchiette-Suppentopf

  • Drucken

Zutaten

Für 4 Personen

MengeZutaten
200 gChampignons, fein gescheibelt
150 gWeisskabis, fein geschnitten
1Zwiebel, fein gehackt
Butter zum Dämpfen
1 dlWeisswein oder Apfelsaft
ca. 1 lGemüsebouillon
150 gTeigwaren, z. B. Orecchiette
Salz, Pfeffer
Garnitur:
4 ELGruyère AOP, frisch gerieben
wenig Zwiebelsprossen

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

  1. Das Gemüse in der Butter andämpfen. Mit dem Weisswein oder Apfelsaft ablöschen. Die Bouillon dazugiessen, aufkochen. Teigwaren beifügen, al dente kochen, würzen.
  2. Die Suppe in vorgewärmte Teller verteilen, garnieren.

Die Suppe ist reichhaltig und als Eintopf zu servieren.
Statt Champignons klein geschnittenes Gemüse beigeben.
Mit 4 EL Crème fraîche verfeinern.

1 Portion enthält:

Energie: 1323kJ / 316kcal, Fett: 12g, Kohlenhydrate: 16g, Eiweiss: 31g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.