• Drucken
Penne mit Zwiebelringen
  • Vegetarisch
Penne mit Zwiebelringen

Penne mit Zwiebelringen

Saison
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (3.3 Sterne / 3 Stimmen)
back to top

Penne mit Zwiebelringen

  • Drucken

Zutaten

Für 4 Personen

MengeZutaten
300 gZwieblen, z. B. Hauszwiebeln, rot- und weissschalige, in Ringen
 Bratbutter oder Bratcrème
1 dlSherry oder Gemüsebouillon
1 dlkräftige Gemüsebouillon
1 BundPetersilie, fein gehackt
4 - 6 Salbeiblätter, fein geschnitten
 Salz, Pfeffer
400 gPenne
200 gFrischkäse (Feta-Art), fein zerkrümelt
 Salbeiblättchen zum Garnieren

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

  1. Die Zwiebelringe in der heissen Bratbutter oder Bratcrème anbraten. Mit Sherry oder/und Bouillon ablöschen. Kräuter darunter mischen, würzen.
  2. Die Penne in siedendem Salzwasser al dente kochen, abgiessen, gut abtropfen lassen.
  3. Penne, Zwiebeln samt Flüssigkeit und Frischkäse mischen, sofort in vorgewärmte Schalen verteilen. mit Pfeffer bestreuen, garnieren und servieren.

Schweizer Frischkäse nach Feta-Art aus Kuhmilch gibt es bei Coop (Ilios).

1 Portion enthält:

Energie: 2315kJ / 553kcal, Fett: 15g, Kohlenhydrate: 75g, Eiweiss: 22g