• Drucken
Gedämpfte Pouletröllchen auf Kabissalat
  • 30min
Gedämpfte Pouletröllchen auf Kabissalat

Gedämpfte Pouletröllchen auf Kabissalat

Saison
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (5 Sterne / 1 Stimme)
back to top

Gedämpfte Pouletröllchen auf Kabissalat

  • Drucken

Zutaten

Für 4 Personen

MengeZutaten
Küchenschnur zum Binden
3 Pouletbrüstchen, vom Metzger in dünne Plätzchen geschnitten und zum Füllen dünn geklopft oder als Taschen zum Füllen eingeschnitten
Füllung:
1 Apfel, 150 g, an der Röstiraffel geraffelt
1 ELZitronensaft
2 ELRosinen
4 entsteinte Dörrpflaumen, klein geschnitten
 Salz, Pfeffer, Paprika
Salat:
2 - 3 ELWeissweinessig
3 ELRapsöl
 Salz, Pfeffer
 wenig Rot- und Weisskabis, fein gehobelt

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

Zubereiten: ca. 30 Minuten
  1. Füllung: Zutaten mischen, würzen. Masse auf den Plätzchen verstreichen, aufrollen oder in die Taschen füllen und mit Küchenschnur binden. Aussen mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen. Pouletröllchen auf das Dämpfkörbchen legen. Zugedeckt 10-12 Minuten dämpfen.
  2. Salat: Essig und Oel verrühren, würzen. Rot- und Weisskabis hübsch auf Teller legen. Pouletröllchen darauf geben, mit Sauce beträufeln. Mit wenig Paprika bestreuen, servieren.

1 Portion enthält:

Energie: 988kJ / 236kcal, Fett: 9g, Kohlenhydrate: 12g, Eiweiss: 27g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.