Rezepte & Kochideen
  • Drucken
Chicken-Tomaten-Curry
Chicken-Tomaten-Curry

Chicken-Tomaten-Curry

Saison
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (0 Sterne / 0 Stimmen)
back to top

Chicken-Tomaten-Curry

  • Drucken

Zutaten

Für 4 Personen

MengeZutaten
2 Schalotten, gehackt
1-2 Knoblauchzehen, gehackt
Butter zum Dämpfen
1-2 TL mittelscharfer Curry
2 EL Kokosraspel
1 dl Apfelwein oder alkoholfreier Apfelwein
1 dl Gemüsebouillon
500 g Tomaten, geschält, in Stücke geschnitten
Salz
1,5 dl Crème fraîche
400 g Pouletbrüstchen, in 3 cm grosse Würfel geschnitten
Bratbutter oder Bratcrème
1 EL Koriander oder Petersilie, gehackt
glattblättrige Petersilie zum Garnieren

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

  1. Schalotten und Knoblauch in Butter andämpfen. Curry und Kokosraspel beigeben, mitdünsten.
  2. Mit Apfelwein und Gemüsebouillon ablöschen, Tomaten beigeben, salzen. Zugedeckt ca. 40 Minuten leicht kochen.
  3. Crème fraîche zur Sauce geben, pürieren, evtl. durch ein Sieb streichen, abschmecken.
  4. Poulet in Bratbutter oder Bratcrème anbraten, zur Sauce geben. Zugedeckt ca. 5 Minuten köcheln. Kräuter darunter mischen, abschmecken.
  5. Chicken-Tomaten-Curry in vorgewärmten Schälchen anrichten, garnieren.
Energie: 1465kJ / 350kcal, Fett: 24g, Kohlenhydrate: 6g, Eiweiss: 26g