• Drucken
Gemüsetarte mit Schinken
  • 1h35min
Gemüsetarte mit Schinken

Gemüsetarte mit Schinken

Saison
back to top

Gemüsetarte mit Schinken

  • Drucken

Zutaten

Für 8 Stück
MengeZutaten
Backpapier
Mehl zum Auswallen
Kuchenblech 28-30 cm Ø
Teig:
300 gMehl
½ TLSalz
10 gHefe, zerbröckelt
ca. 2 dlWasser
(oder Fertig-Pizzateig)
Belag:
1Zwiebel, fein gehackt
Butter zum Dämpfen
500 gGemüse, z.B. Kürbis, Rüebli, Pfälzerrüebli, Sellerie, gewürfelt
Salz, Pfeffer
100 gSchinken, in feinen Streifen
220 ggeriebener Gruyère oder Sbrinz AOP
Guss:
1 dlMilch
1 dlVollrahm
2Eier
⅓ TLSalz
Pfeffer, Muskatnuss

Schnelle Frühlingsrezepte

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

  • Zubereiten25min
  • Kochen / Backen25min
  • Aufgehen lassen1h
  • Auf dem Tisch in1h35min
  1. Teig: Mehl und Salz mischen, eine Mulde formen. Hefe in wenig Wasser auflösen, mit dem restlichen Wasser in die Mulde geben. Zu einem geschmeidigen Teig kneten. Zugedeckt bei Raumtemperatur aufs Doppelte aufgehen lassen.
  2. Belag: Zwiebeln in Butter andämpfen. Gemüse beigeben, kurz mitdämpfen, würzen, leicht auskühlen lassen. Schinken und Käse darunter mischen.
  3. Für den Guss alle Zutaten verrühren, würzen.
  4. Teig 3-4 mm dick auswallen, vorbereitetes Blech damit auslegen. Belag darauf verteilen. Guss darüber geben.
  5. In der unteren Hälfte des auf 220°C vorgeheizten Ofens 25-30 Minuten backen.

Möchtest du wissen, wie viel Energie du für deinen Lifestyle brauchst? Unser Energiebedarfsrechner verrät es dir.

1 Stück enthält:

Energie: 1478kJ / 353kcal, Fett: 18g, Kohlenhydrate: 31g, Eiweiss: 17g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.