• Drucken
Ravioli mit Frischkäse-Orangenfüllung in Bouillon
  • Vegetarisch
Ravioli mit Frischkäse-Orangenfüllung in Bouillon

Ravioli mit Frischkäse-Orangenfüllung in Bouillon

Saison
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (3.8 Sterne / 5 Stimmen)
back to top

Ravioli mit Frischkäse-Orangenfüllung in Bouillon

  • Drucken

Zutaten

Vorspeise für 4 Personen

MengeZutaten
Teig:
75 gHartweizendunst (Teigwarenmehl)
25 gMehl
1 Ei, verquirlt
Füllung:
125 gRicotta
30 gSbrinz AOP, gerieben
½ ELPetersilie, fein gehackt
1 Eigelb
⅓ TLOrangenschale, abgerieben
 Salz, Pfeffer
5 dlGemüsebouillon
1 dlSherry
1 ELPetersilie, gehackt

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

  1. Für den Teig Hartweizendunst und Mehl mischen eine Mulde formen. Ei hineingeben, zu einem Teig zusammenfügen. Kneten, bis er glatt und geschmeidig ist. Unter einer heiss ausgespülten Schüssel 1 Stunde ruhen lassen.
  2. Für die Füllung alle Zutaten mischen, würzen.
  3. Teig auf wenig Mehl von Hand oder mit der Teigwarenmaschine möglichst dünn auswallen. Rondellen von 8 cm ø ausstechen. Je ca. 1 Teelöffel Füllung auf den Rondellen verteilen. Teigränder mit wenig Wasser bepinseln. Rondellen zusammenklappen, Ränder gut andrücken. Auf einem gut bemehlten Blech auslegen.
  4. Bouillon aufkochen, Sherry und Petersilie beigeben.
  5. Ravioli in leicht siedendem Salzwasser ca. 3 Minuten köcheln, herausnehmen, abtropfen. In vorgewärmten Suppentellern verteilen, mit Bouillon übergiessen.

Teig und Füllung am Vortag zubereiten, zugedeckt im Kühlschrank
aufbewahren. Ravioli einige Stunden im voraus zubereiten, einlagig auf reichlich bemehltem Blech zugedeckt beiseite stellen.

Die doppelte Rezeptmenge ergibt einen fleischlosen Hauptgang. Als Ergänzung passt eine Rahmsauce.

1 Portion enthält:

Energie: 1030kJ / 246kcal, Fett: 10g, Kohlenhydrate: 20g, Eiweiss: 12g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.