Rezepte & Kochideen
  • Drucken
Rindfleisch mit Broccoli aus dem  Wok
Rindfleisch mit Broccoli aus dem Wok

Rindfleisch mit Broccoli aus dem Wok

Saison
Jetzt wird's asiatisch! Zartes Rindfleisch mit knackigem Broccoli aus dem Wok, abgerundet durch eine raffinierte Gewürzmischung.
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (5 Sterne / 1 Stimme)
back to top

Rindfleisch mit Broccoli aus dem Wok

  • Drucken

Zutaten

Für 4 Personen

MengeZutaten
Marinade:
3 Knoblauchzehen, fein gehackt
1 EL Ingwerwurzel, fein gehackt
4 EL Sojasauce
2 Msp. 5-Gewürz- oder Zimtpulver
500 g Rindfleisch, z.B. Huft, in 5 × 2 cm grosse Streifen geschnitten
Bratbutter oder Bratcrème
Sauce:
1 1/2 EL Essig
1/2 TL Honig
1 dl Weisswein oder alkoholfreier Apfelwein
1 TL Tabasco
1 TL Maisstärke
500 g Broccoli, in Röschen, im Dampf knapp weich gegart
1 Bundzwiebel, in feine Ringe geschnitten

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

  1. Für die Marinade alle Zutaten in einer Schüssel mischen, Fleisch dazugeben. Zugedeckt im Kühlschrank ca. 3 Stunden marinieren.
  2. Fleisch aus der Marinade nehmen, abtropfen lassen, mit Haushaltspapier trockentupfen. Im Wok portionenweise in Bratbutter oder Bratcrème kurz anbraten, herausnehmen. Alles in den Wok zurückgeben.
  3. Für die Sauce alle Zutaten verrühren, angiessen, aufkochen und abschmecken. Broccoli beimischen, kurz erhitzen.
  4. In vorgewärmten Schalen anrichten, Zwiebelringe darüber streuen.
Energie: 1223kJ / 292kcal, Fett: 14g, Kohlenhydrate: 7g, Eiweiss: 31g