Rezepte & Kochideen
  • Drucken
Warmer Pouletsalat mit Frischkäse
Warmer Pouletsalat mit Frischkäse

Warmer Pouletsalat mit Frischkäse

  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (0 Sterne / 0 Stimmen)
back to top

Warmer Pouletsalat mit Frischkäse

  • Drucken

Zutaten

Für 4 Personen

MengeZutaten
Sud:
2 l Wasser
2 Schalotten, halbiert
1 Rüebli, in Stücke geschnitten
1 Lorbeerblatt
Salz, Pfeffer
1 Suppenhuhn oder 1 kg Pouletstücke
Sauce:
1/2 Zitrone, Saft
5 EL Rapsöl
1 Chilischote, entkernt, fein gehackt
Salz, Pfeffer aus der Mühle
2 Gartengurken, geschält, entkernt, Kugeln ausgestochen
2 Stengel Stangensellerie, in ca. 1 cm breite Stücke geschnitten
3 Zweiglein Pfefferminze, gezupft
3 Zweiglein Basilikum, gezupft
3 Zweiglein glattblättrige Petersilie, gezupft
400 g Frischkäse (Feta-Art), in ca. 2 cm grosse Würfel geschnitten

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

  1. Für den Sud alle Zutaten aufkochen, würzen. Das Suppenhuhn oder die Pouletstücke hineingeben. Suppenhuhn ca. 1 1/2 Stunden, Pouletstücke ca. 30 Minuten köcheln.
  2. Für die Sauce alle Zutaten verrühren, würzen.
  3. Suppenhuhn oder Pouletstücke häuten, schöne Fleischstücke spriessenartig ablösen, zugedeckt beiseite stellen. (Den Sud für Suppen weiterverwenden oder auf 1/3 einkochen und als Saucenfond weiterverwenden.)
  4. Pouletfleisch mit der Sauce, dem Gemüse und den Kräutern mischen. Auf Tellern anrichten, mit dem Frischkäse bestreuen.

Schweizer Frischkäse nach Feta-Art aus Kuhmilch gibt es bei Coop (Ilios).

Energie: 4271kJ / 1020kcal, Fett: 82g, Kohlenhydrate: 9g, Eiweiss: 63g