Rezepte & Kochideen
  • Drucken
Gefüllte Kalbsplätzli an Zitronen-Thymian-Sauce
Gefüllte Kalbsplätzli an Zitronen-Thymian-Sauce

Gefüllte Kalbsplätzli an Zitronen-Thymian-Sauce

Saison
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (2.7 Sterne / 3 Stimmen)
back to top

Gefüllte Kalbsplätzli an Zitronen-Thymian-Sauce

  • Drucken

Zutaten

Für 4 Personen

MengeZutaten
Zitronenbutter:
40 g gesalzene Butter
1 Zitrone, abgeriebene Schale, 1/2 EL Saft
1 Prise Cayennepfeffer
1 Zitrone, Zesten und Fruchtfleisch
4 Kalbsplätzli à 160 g, z.B. Nuss oder Eckstück, im Doppel- oder Schmetterlingsschnitt geschnitten
3 TL Thymianblättchen
Salz, Pfeffer aus der Mühle
Bratbutter oder Bratcrème zum Braten
1 dl Weisswein
1,8 dl Saucenhalbrahm
einige Tropfen Zitronensaft

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

  1. Für die Zitronenbutter alle Zutaten gut mischen.
  2. Das Fruchtfleisch der Zitrone in acht Scheiben schneiden.
  3. Die Kalbsplätzli aufklappen und je eine Hälfte mit etwas Zitronenbutter, 2 Zitronenscheiben und 1/2 TL Thymianblättchen füllen. Die Plätzli zuklappen und mit einem Zahnstocher verschliessen. Mit Salz und Pfeffer würzen.
  4. Die Plätzli in Bratbutter oder Bratcrème auf jeder Seite 2 Minuten braten und bei 60 ºC im Ofen warm stellen.
  5. Bratensatz mit Weisswein ablöschen. Saucenhalbrahm, Zesten und restliche Thymianblättchen zugeben, aufkochen und mit Salz, Pfeffer sowie einigen Tropfen Zitronensaft abschmecken.

Dazu passen Bratkartoffeln.

Energie: 1549kJ / 370kcal, Fett: 23g, Kohlenhydrate: 3g, Eiweiss: 35g