• Drucken
Tilsiter-Mousse in Frühkartoffeln
  • Vegetarisch
Tilsiter-Mousse in Frühkartoffeln

Tilsiter-Mousse in Frühkartoffeln

  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (3 Sterne / 1 Stimme)
back to top

Tilsiter-Mousse in Frühkartoffeln

  • Drucken

Zutaten

Für 30 Stück

MengeZutaten
15 kleine Frühkartoffeln, z.B. Agata, gewaschen
Tilsiter-Mousse:
100 g Halbfettquark
20 g Sbrinz AOP, gerieben
80 g rezenter Tilsiter, gerieben
wenig Senf
Salz, Pfeffer
1,5 dl Rahm, geschlagen
Peperoniwürfelchen und Kerbelblättchen zum Garnieren, nach Belieben

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

  1. Die Kartoffeln in gesalzenem Wasser weichkochen. Auf Zimmertemperatur auskühlen lassen. Längs halbieren, wenig aushöhlen und Boden leicht flach schneiden.
  2. Für die Tilsiter-Mousse Quark, Sbrinz und Tilsiter gut vermischen und mit Senf, Salz und Pfeffer kräftig würzen. Rahm darunterziehen.
  3. Die Mousse mit dem Spritzsack in die Kartoffeln füllen und mit Peperoniwürfelchen und Kerbelblättchen garnieren.

1 Portion enthält:

Energie: 197kJ / 47kcal, Fett: 3g, Kohlenhydrate: 3g, Eiweiss: 2g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.