• Drucken
Rehschnitzel mit Marronisauce
Rehschnitzel mit Marronisauce

Rehschnitzel mit Marronisauce

  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (5 Sterne / 1 Stimme)
back to top

Rehschnitzel mit Marronisauce

  • Drucken

Zutaten

Für 4 Personen

MengeZutaten
Sauce:
1 TLButter
1 TLZucker
1,75 - 2,5 dlBouillon
75 ggeschälte Marroni (tiefgekühlt)
ca. 20 gKnollensellerie, gerüstet
1 dlVollrahm
 Salz, Pfeffer
600 gRehschnitzel
 Salz, Pfeffer
 Bratbutter oder Bratcrème
Garnitur:
2 frische Feigen, in Achtel geschnitten

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

  1. Für die Sauce Zucker in aufschäumender Butter leicht caramelisieren. Mit 1,5 dl Bouillon ablöschen. Marroni und Sellerie beifügen, zugedeckt weich kochen. Leicht auskühlen lassen.
  2. Marronigemisch mit Rahm und so viel Bouillon wie nötig zu einer geschmeidigen Sauce pürieren, würzen.
  3. Rehschnitzel würzen und in heisser Bratbutter kurz rosa braten.
  4. Die Rehschnitzel auf vorgewärmten Tellern anrichten. Die Marronisauce erwärmen, dazu verteilen. Mit Feigen garnieren.

Dazu passen Spätzli, Rosenkohl und Rotkraut.
Variante: Statt mit Feigen mit halbierten, entkernten Trauben garnieren.

1 Portion enthält:

Energie: 1520kJ / 363kcal, Fett: 19g, Kohlenhydrate: 13g, Eiweiss: 35g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.