• Drucken
Anis-Creme mit Mandarinenfilets
  • Vegetarisch
Anis-Creme mit Mandarinenfilets

Anis-Creme mit Mandarinenfilets

back to top

Anis-Creme mit Mandarinenfilets

  • Drucken

Zutaten

Für 4 Personen

MengeZutaten
2 dlMilch
4Eigelb
50 gZucker
1 ELVanillezucker
1 TLAnissamen
1,5 dlRahm, geschlagen
1 ELButter
4Mandarinen, filetiert
1 - 2 ELZucker
1 ELCointreau
Anissamen zum Bestreuen

Schnelle Frühlingsrezepte

Zubereitung

Ansicht wechseln

  1. Milch aufkochen, Eigelb, Zucker und Vanillezucker schaumig rühren, Milch angiessen, Anis beifügen, in die Pfanne zurückgeben und zur Rose kochen, passieren. Auskühlen lassen.
  2. Rahm unter die Creme ziehen, 2 Stunden kühl stellen.
  3. Für die Mandarinenfilets Butter aufschäumen lassen, Mandarinenfilets beigeben, Zucker darüber streuen, kurz warm werden lassen, mit Cointreau abschmecken.
  4. Aniscreme auf Tellern anrichten, lauwarme Mandarinenfilets dazulegen, mit Anissamen bestreuen und sofort servieren.

1 Portion enthält:

Energie: 1386kJ / 331kcal, Fett: 20g, Kohlenhydrate: 31g, Eiweiss: 6g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.