• Drucken
Safrancrème mit Pistazien
  • Vegetarisch
Safrancrème mit Pistazien

Safrancrème mit Pistazien

Saison
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (3.4 Sterne / 27 Stimmen)
back to top

Safrancrème mit Pistazien

  • Drucken

Zutaten

Für 4-6 Personen

MengeZutaten
3 dlMilch
¼ TLSafranfäden
6Eigelb
70 gZucker
1 ELVanillezucker
2,5 dlRahm, geschlagen
½ TLZitronensaft
25 gPistazien, gehackt
1 ELPistazien, gehackt, zum Bestreuen
Safranfäden zum Bestreuen

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

  1. Milch mit Safran aufkochen, Eigelb, Zucker und Vanillezucker schaumig rühren, Safranmilch dazugiessen, in die Pfanne zurückgeben und zur Rose kochen, passieren. Auskühlen lassen.
  2. Rahm unter die Crème ziehen. Mit Zitronensaft abschmecken und Pistazien dazumischen.
  3. In Coupegläser füllen und mit Pistazien sowie Safranfäden garnieren.

1 Portion enthält:

Energie: 1482kJ / 354kcal, Fett: 26g, Kohlenhydrate: 21g, Eiweiss: 9g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.