• Drucken
Kartoffel-Cappuccino-Torte
  • 1h5min
  • Vegetarisch
Kartoffel-Cappuccino-Torte

Kartoffel-Cappuccino-Torte

season-summer badge
Bravo!du kochst saisonal
  • Drucken
back to top

Kartoffel-Cappuccino-Torte

  • Drucken

Zutaten

Andere Form?Andere Form?

Springform 24 cm Ø

12 Stück

MengeZutaten
Backpapier und Butter für die Form
50 gButter
150 gdunkle Schokolade, gehackt
3 ELsofortlösliches Kaffeepulver
2 ELCognac, nach Belieben
4Eigelb
180 gZucker
300 gKartoffeln, in der Schale gekocht, ausgekühlt, geschält, fein gerieben
200 ggemahlene Mandeln
40 gMehl
1 TLBackpulver
4Eiweiss, steif geschlagen
Garnitur:
4 dlVollrahm
2 PäckchenRahmhalter
Kakaopulver

Kochen & unseren Podcast hören:

Zubereitung

Rezeptinfos

  • Zubereiten25min
  • Kochen / Backen40min
  • Auf dem Tisch in1h5min

Ansicht wechseln

  1. Formboden mit Backpapier belegen, Rand bebuttern.
  2. Butter und Schokolade mit Kaffeepulver und Cognac bei kleiner Hitze schmelzen lassen. Eigelb mit Zucker schaumig schlagen. Schokolademasse und Kartoffeln darunter rühren. Mandeln, Mehl und Backpulver mischen, mit Eischnee sorgfältig darunter ziehen.
  3. Teig in die Form füllen, glatt streichen.
  4. Im unteren Teil des auf 180 °C vorgeheizten Ofens 40-45 Minuten backen. Auskühlen lassen, stürzen.
  5. Für die Garnitur Rahm mit Rahmhalter steif schlagen. Auf die Torte streichen und mit einem Löffelrücken mehrmals leicht durch den Rahm fahren, so dass kleine Spitzen entstehen. Mit Kakaopulver bestäuben.

Lust auf Glace, keine Glacemaschine daheim & keine Lust auf Rühren? Unsere Glacerezepte für Faule

1 Stück enthält:

Energie: 1779kJ / 425kcal, Fett: 30g, Kohlenhydrate: 29g, Eiweiss: 9g

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine und Marie helfen dir weiter.