• Drucken
Peperoni-Chili-Butter
  • 15min
  • Vegetarisch
Peperoni-Chili-Butter

Peperoni-Chili-Butter

Eine selbst gemachte Butter ist der Renner beim Grillabend, zu Gschwellti, zum Verfeinern … Du magst es scharf? Dann wirst du dieses Butter-Rezept lieben.
back to top

Peperoni-Chili-Butter

  • Drucken

Zutaten

Für 10 Portionen

MengeZutaten
250 gButter, weich
1 ELZitronensaft
50 grote Peperoni, entkernt, fein gewürfelt
50 ggelbe Peperoni, entkernt, fein gewürfelt
1kleine rote Peperoncini, entkernt, gehackt oder Chiliflocken
Salz
Pfeffer
(Rauch-)Paprika

Guetzlirezepte gesucht?

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

  • Zubereiten15min
  • Auf dem Tisch in15min
  1. Butter und Zitronensaft zusammen schaumig rühren. Peperoni und Peperoncini darunter ziehen.
  2. Abschmecken und anrichten.

Zu Geflügel, Gemüse, Fisch, grilliertem oder kurz gebratenem Fleisch servieren.

1 Portion enthält:

Energie: 770kJ / 184kcal, Fett: 21g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.