• Drucken
Blumenkohl mit Tomatensauce
  • Vegetarisch
Blumenkohl mit Tomatensauce

Blumenkohl mit Tomatensauce

  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (2.8 Sterne / 4 Stimmen)
back to top

Blumenkohl mit Tomatensauce

  • Drucken

Zutaten

Für 4 Personen

MengeZutaten
1 mittlerer Blumenkohl
Salz
50 g Butter
1 - 2 EL Paniermehl
40 g kalte Butter, in Stückchen
800 g Fleischtomaten
40 g Butter
½ Bund Basilikum, gehackt
Salz, Pfeffer einige Tropfen helle Sojasauce

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

  1. Die Tomaten kreuzweise einschneiden, mit kochendem Wasser überbrühen und schälen. Anschliessend halbieren, die Kerne mit einem Löffel entfernen und das Fruchtfleisch in Würfeli schneiden.
  2. In der Butter dünsten, bis die Würfeli anfangen zu zerfallen. Basilikum zufügen, kurz weiterdünsten und würzen. Beiseite stellen.
  3. Den ganzen Blumenkohlkopf 5 Minuten in Salzwasser legen, um allfällige Unreinheiten auszuschwemmen.
  4. Herausnehmen, gut abspülen und den ganzen Kopf im Salzwasser knackig kochen.
  5. Sorgfältig herausheben, kurz abtropfen lassen und auf eine vorgewärmte Platte stellen.
  6. Die Butter in einer Bratpfanne aufschäumen lassen, Paniermehl zufügen, kurz bräunen und über den Blumenkohl verteilen.
  7. Die Tomatensauce erhitzen (nicht kochen) und die kalte Butter stückchenweise unterrühren
  8. Die Sauce um den Blumenkohl anrichten und sofort servieren.

Dazu passen ein saftiger Braten und Kartoffelgratin oder Reis.

1 Portion enthält:

Energie: 1323kJ / 316kcal, Fett: 28g, Kohlenhydrate: 12g, Eiweiss: 5g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.