• Drucken
Gebratene Pouletschenkel an Gewürztraminer-Schaumcreme
Gebratene Pouletschenkel an Gewürztraminer-Schaumcreme

Gebratene Pouletschenkel an Gewürztraminer-Schaumcreme

  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (5 Sterne / 1 Stimme)
back to top

Gebratene Pouletschenkel an Gewürztraminer-Schaumcreme

  • Drucken

Zutaten

Für 4 Personen

MengeZutaten
4  Pouletschenkel, ganz
Salz, Pfeffer aus der Mühle
Bratbutter oder Bratcreme zum Braten
2 dl Gewürztraminer
½ Würfel Geflügelbouillon
1  Eigelb
1 TL Maisstärke
40 g Butter, in Stücke geschnitten
Salz, weisser Pfeffer
50 g weisse Trauben, halbiert und eventuell entkernt
50 g blaue Trauben, halbiert und eventuell entkernt
Butter zum sanften Braten

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

  1. Pouletschenkel würzen und in Bratbutter ringsum anbraten. Aus der Bratpfanne nehmen und in eine Gratinform legen. Im auf 180 °C vorgeheizten Backofen 20 Minuten fertig garen.
  2. Den Bratensatz mit Gewürztraminer ablöschen und den Bouillonwürfel beigeben. Auf die Hälfte reduzieren und in eine kleinere Pfanne sieben. Eigelb und Maisstärke zufügen und bei sehr kleiner Hitze unter ständigem Rühren zu einer luftigen Masse aufschlagen, bis vors Kochen bringen. Pfanne von der Platte ziehen, die Butter stückchenweise in die Schaumsauce rühren und abschmecken.
  3. Die Trauben in Butter sanft braten.
  4. Die Pouletschenkel mit der Schaumcreme auf vorgewärmten Tellern anrichten und mit den Trauben garnieren.

1 Portion enthält:

Energie: 2391kJ / 571kcal, Fett: 39g, Kohlenhydrate: 5g, Eiweiss: 41g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.