• Drucken
Mandel-Johannisbeermuffins mit Buttermilch
  • Vegetarisch
Mandel-Johannisbeermuffins mit Buttermilch

Mandel-Johannisbeermuffins mit Buttermilch

Saison
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (3.1 Sterne / 23 Stimmen)
back to top

Mandel-Johannisbeermuffins mit Buttermilch

  • Drucken

Zutaten

Für 80 Papierkapseln (20 Muffins)

MengeZutaten
 Butter und Mehl für das Blech
150 gMehl
150 ggemahlene Mandeln
150 gZucker
1 PäckchenVanillezucker
2 PrisenSalz
2 ELBackpulver
2 Eier
2 dlButtermilch
 etwas Bittermandelaroma
50 gButter, flüssig, ausgekühlt
150 gJohannisbeeren, gezupft, mit 2-3 EL Zucker kurz mariniert

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

  1. Mehl, Mandeln, Zucker, Vanillezucker, Salz und Backpulver gut mischen.
  2. Eier, Buttermilch, Bittermandelaroma und Butter unter Rühren zur Mehlmischung geben und zu einem glatten Teig verarbeiten. Johannisbeeren darunter mischen.
  3. Den Teig in jeweils 4 ineinander gesteckte Papierkapseln (oder ins ausgebutterte und bemehlte Muffinblech mit 12 Vertiefungen füllen). In der Mitte des auf 180 °C vorgeheizten Ofens 20-25 Minuten backen.

1 Stück enthält:

Energie: 599kJ / 143kcal, Fett: 7g, Kohlenhydrate: 17g, Eiweiss: 4g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.