• Drucken
Gefrorene Erdbeermousse
  • Vegetarisch
Gefrorene Erdbeermousse

Gefrorene Erdbeermousse

Saison
Erdbeeren, Rahm – mehr braucht es nicht für ein köstliches Dessert. Mit der Schritt-für-Schritt-Anleitung in Bildern ganz einfach zum Nachmachen.
back to top

Gefrorene Erdbeermousse

  • Drucken

Zutaten

Für 4-6 Personen

MengeZutaten
3Eiweiss
150 gPuderzucker
400 gErdbeeren, gerüstet und püriert
3,6 dlVollrahm

Schnelle Frühlingsrezepte

Zubereitung

Ansicht wechseln

  1. Eiweiss und Puderzucker in einer Chromstahlschüssel im warmen Wasserbad mit dem Schwingbesen verrühren, bis der Zucker aufgelöst ist. Dann Schüssel aus dem Wasserbad nehmen.
  2. Eiweissmasse mit dem Mixer steif schlagen (ca. 5 Minuten).
  3. Erdbeerpüree mit dem Schwingbesen sorgfältig unter den Eischnee ziehen.
  4. Rahm in 2 Portionen mit dem Schwingbesen sorgfältig darunter ziehen.
  5. Zugedeckt im Tiefkühler 6 -7 Stunden gefrieren lassen.
  6. Mousse ca. 10 Minuten antauen lassen. Dann mit einem Löffel Portionen abstechen und in Gläsern anrichten.

Möchtest du wissen, wie viel Energie du für deinen Lifestyle brauchst? Unser Energiebedarfsrechner verrät es dir.

1 Portion enthält:

Energie: 1654kJ / 395kcal, Fett: 25g, Kohlenhydrate: 37g, Eiweiss: 4g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.