• Drucken
Randen-Mascarpone (Fondue Chinoise oder Dip)
  • 15min
  • Vegetarisch
Randen-Mascarpone (Fondue Chinoise oder Dip)

Randen-Mascarpone (Fondue Chinoise oder Dip)

Saison
Sie sieht super schön aus und schmeckt fantastisch. Randen mit Mascarpone und etwas Knoblauch. Das schlägt jede klassische Fondue-Chinoise-Sauce.
back to top

Randen-Mascarpone (Fondue Chinoise oder Dip)

  • Drucken

Zutaten

Für 4 Personen

MengeZutaten
Schale von 2.5 dl Inhalt
80 g Randen, gekocht, geschält, in Stücke geschnitten
80 g Schweizer Mascarpone
80 g Halbfettquark
½ Knoblauch, gepresst
¼ TL Salz
Pfeffer aus der Mühle
1 TL Balsamico-Essig

Guetzlirezepte gesucht?

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

  • Zubereiten15min
  • Auf dem Tisch in15min
  1. Randen im Cutter fein hacken.
  2. Restliche Zutaten gut verrühren. Randen beifügen, mischen.
  3. Randen-Mascarpone in Schale anrichten, bis zum Servieren kühl stellen.

Die Sauce kann 1 Tag im Voraus zubereitet werden.

1 Portion enthält:

Energie: 461kJ / 110kcal, Fett: 10g, Kohlenhydrate: 3g, Eiweiss: 3g

Hier gehts fein weiter

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.