Milchschnitte mit Magerquark-Honig-Füllung

Immer Saison
Milchschnitte mit Magerquark-Honig-Füllung
Diese Milchschnitte geht als Dessert, Zvieri oder Snack gleichermassen durch. Ein Backrezept für alle, die es süss UND gesund mögen. Chochdoch mit Muriel.
  • Rezept bewerten (4.3 Sterne/6 Stimmen)
  • Süss
  • Chochdoch Video
  • Know-how-Video
PDF

Für 16-20 Stück

Backpapier

Für Stücke
Umrechnen

Hinweis

Der Mengenrechner passt nur die fett ausgezeichneten Mengen der Zutaten gemäss deiner gewählten Personenzahl an. Alle restlichen Mengenangaben sowie die Koch- und Backzeiten werden nicht automatisch geändert. Je nach Rezept verändern diese sich jedoch bei einer anderen Zutatenmenge. Bitte beachte dies bei der Zubereitung. Bei Unsicherheiten hilft dir unsere Kulinarik-Expertin Marie gerne weiter!
031 359 57 53
rezeptberatung@swissmilk.ch

Biskuit:

  • 4 Eier
  • 1 Prise Salz
  • 60-80 g Zucker
  • 60 g Mehl
  • 30 g Kakaopulver
  • 1 TL Backpulver

Füllung:

  • 2,5 dl QimiQ (Raumtemperatur)
  • 250 g Magerquark
  • 6-8 EL flüssiger Honig
  • 2 TL Vanillepulver

Biskuit:

  • 4
    Eier
  • 1 Prise
    Salz
  • 60-80 g
    Zucker
  • 60 g
    Mehl
  • 30 g
    Kakaopulver
  • 1 TL
    Backpulver

Füllung:

  • 2.5 dl
    QimiQ (Raumtemperatur)
  • 250 g
    Magerquark
  • 6-8 EL
    flüssiger Honig
  • 2 TL
    Vanillepulver

Zubereiten: 25 Minuten
Koch-/Backzeit: 10 Minuten
Auf dem Tisch in 35 Minuten

Chochdoch Rezeptvideo
Wundermittel Kaffee: vertreibe Gerüche aus dem Kühlschrank!
Kühlschrank richtig einräumen: Ordnung ist das halbe Leben

Ofen auf 180°C Ober-/Unterhitze vorheizen (Heissluft/Umluft 160°C).

Biskuit: Eier mit Salz und Zucker mit dem Mixer rühren, bis die Masse hell und schaumig ist. Mehl, Kakaopulver und Backpulver auf die Eimasse sieben, unterheben. Teig auf das mit Backpapier be-legte Blech geben. Zu einem Rechteck (ca. 25 x 30 cm) ausstreichen. Ca. 10 Minuten in der Mitte des Ofens backen.

Füllung: QimiQ glatt rühren, Magerquark, Honig und Vanille beifügen, alles vermischen.

Gebackenes Biskuit aus dem Ofen nehmen, abkühlen lassen, auf ein zweites Backpapier stürzen, erstes Backpapier abziehen. Biskuit in der Mitte halbieren. Füllung auf dem Boden verstreichen. Deckel darauflegen, andrücken. 2 Stunden oder über Nacht kühl stellen.

Biskuit in gleich grosse Schnitten schneiden.

Statt Vanillepulver 1 Päckchen Vanillezucker verwenden. Honigmenge um 1-2 EL reduzieren.

QimiQ ist eine Rahm-Gelatine-Mischung. Es ist im Laden bei den UHT-Produkten zu finden.

Ein Stück enthält:

  • kcal85
  • Eiweiss5 g
  • Fett3 g
  • Kohlenhydrate10 g
  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

3 x täglich

Geniessen Sie täglich drei Portionen Milch und Milchprodukte für Ihr Wohlbefinden.

Das Rezept saisonal kochen

  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

Nährwerte

Ein Stück enthält:

  • kcal85
  • Eiweiss5 g
  • Fett3 g
  • Kohlenhydrate10 g
Weiterempfehlen
Drucken Drucken
Weiterempfehlen
DruckenDrucken