ch sign

Nuss-Früchtebrot

  • Rezept bewerten (3.2 Sterne/221 Stimmen)
  • Vegetarisch
  • Süss
PDF

1 verschliessbares Glas von ca. ¾ l Inhalt

  • 250 g Mehl
  • 1 TL Salz
  • 2 EL Zucker
  • 50 g Baumnüsse
  • 40 g Pistazien oder geröstete Kürbiskerne
  • 50 g Dörraprikosen, halbiert
  • 50 g Dörrpflaumen, halbiert
  • ca. 50 g Haselnüsse

Ins Glas schichten: ca. 15 Minuten

Schichten im Glas: Mehl, Salz und Zucker gut mischen und ins Glas füllen. Die restlichen Zutaten der Reihe nach beigeben und nach jeder Zutat das Glas sachte auf den Tisch klopfen, damit die einzelnen Schichten schön dicht werden. Die Menge der letzten Schicht (Haselnüsse) dem verbleibenden Volumen anpassen.

Damit die Schichten nicht verrutschen, das Glas randvoll füllen. Ist das Glas zu gross, kann auch etwas zerknüllte Haushaltfolie oder lebensmitteltaugliches Papier satt auf das Backgut gelegt werden. Glas verschliessen.

Haltbarkeit gemäss Zutaten.

Backanleitung
Zubereitung: ca. 10 Min. Gehen lassen: ca. 90 Min. Backen: ca. 55 Min.

1 Cakeform von ca. 22 cm Länge, Backpapier,
ca. 1,5 dl Milch, 20 g Hefe, 50 g Butter, flüssig, 2–4 EL Honig

1 Inhalt des Glases in eine Schüssel geben, eine Mulde formen. Hefe in der Milch auflösen. Zusammen mit Butter und Honig in die Mulde geben. Alles zu einem geschmeidigen Teig kneten. Bei Bedarf noch etwas Mehl beigeben.
2 Teig in die mit Backpapier ausgekleidete Form geben. Zugedeckt bei Raumtemperatur 60–90 Minuten ums Doppelte aufgehen lassen.
3 Im unteren Teil des auf 180 Grad vorgeheizten Ofens ca. 45–55 Minuten backen. Wenn der Boden noch keine Kruste hat, das Brot für die letzten 10 Minuten aus der Form nehmen und direkt aufs Gitter stellen.

100 Gramm enthalten:

  • kcal436
  • Eiweiss10 g
  • Fett23 g
  • Kohlenhydrate47 g
  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

3 x täglich

Geniessen Sie täglich drei Portionen Milch und Milchprodukte für Ihr Wohlbefinden.

Das Rezept saisonal kochen

  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

Nährwerte

100 Gramm enthalten:

  • kcal436
  • Eiweiss10 g
  • Fett23 g
  • Kohlenhydrate47 g
Weiterempfehlen
Drucken
Weiterempfehlen
Drucken