Christstollen mit Marzipanfüllung

Christstollen mit Marzipanfüllung
Der Christstollen mit Marzipanfüllung erfreut sich vor allem in der Weihnachtszeit grosser Beliebtheit. Psst... Liebhaber backen ihn das ganze Jahr über.
  • Rezept bewerten (3.5 Sterne/50 Stimmen)
  • Vegetarisch
  • Süss
PDF

Für 2 Stollen, je ca. 15 Scheiben

Backpapier für das Blech

Vorteig:

  • 500 g Mehl
  • 120 g Zucker
  • 1 Hefewürfel, 42 g
  • 1 dl Milch, lauwarm

Teig:

  • 2 Prisen Salz
  • 1 dl Milch, lauwarm
  • 200 g Butter, weich, in Stücke geschnitten
  • 75 g geschälte, gemahlene Mandeln
  • je 1 Orange und Zitrone, abgeriebene Schale
  • 250 g Marzipan oder Mandelmasse
  • 25 g Butter, flüssig, zum Bepinseln
  • 3-4 EL Puderzucker, zum Bestreuen

Zubereiten: ca. 50 Minuten
Aufgehen/stehen lassen: ca. 3 Stunden
Backen: ca. 45 Minuten

Vorteig: Mehl und Zucker mischen, eine Mulde formen. Hefe in Milch auflösen, hineingiessen. Mit wenig Mehl vom Rand bedecken. 15-20 Minuten stehen lassen, bis die Masse schäumt.

Teig: Salz auf den Mehlkranz streuen, restliche Zutaten in die Mulde geben. Zu einem weichen, geschmeidigen Teig kneten. Zugedeckt 1 ½-2 Stunden aufgehen lassen.

Marzipan oder Mandelmasse zu zwei Rollen formen, welche ca. 2 cm kürzer sind als das Teigoval.

Teig in zwei gleich grosse Portionen teilen, 2 cm dick oval auswallen. Jedes Oval längs mit 1 Marzipanrolle belegen, Oval einmal längs falten, dabei die obere Hälfte leicht zurückversetzt auf die untere legen. Auf das vorbereitete Blech legen, nochmals 25-30 Minuten aufgehen lassen.

Im unteren Teil des auf 180°C vorgeheizten Ofens 35-45 Minuten backen.

Noch warmen Stollen mit Butter bepinseln, Puderzucker darübersieben, auskühlen lassen.

Kurz vor dem Servieren nochmals mit Puderzucker bestreuen, in Scheiben schneiden.

Stollen schmeckt am besten frisch.
Mandelmasse zum Backen findet man im Grossverteiler.

100 Gramm enthalten:

  • kcal533
  • Eiweiss10 g
  • Fett29 g
  • Kohlenhydrate57 g
  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

3 x täglich

Geniessen Sie täglich drei Portionen Milch und Milchprodukte für Ihr Wohlbefinden.

Das Rezept saisonal kochen

  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

Nährwerte

100 Gramm enthalten:

  • kcal533
  • Eiweiss10 g
  • Fett29 g
  • Kohlenhydrate57 g
Weiterempfehlen
Drucken Drucken
Weiterempfehlen
DruckenDrucken