ch sign

Mandel-Crème

  • Rezept bewerten (3 Sterne/11 Stimmen)
  • Vegetarisch
PDF

Für 4-6 Personen

  • 50 g gemahlene Mandeln
  • 5 dl Milch
  • 1 EL Maisstärke
  • 2 EL Amaretto oder Milch und einige Tropfen Mandelaroma
  • 2 Eier
  • 75 g Zucker
  • 1,5 dl Rahm, steif geschlagen

Garnitur:

  • 1 dl Rahm, steif geschlagen
  • 1-2 weiche Amaretti, zerkrümelt
  • Gänseblümchen, nach Belieben

Zubereitung: ca. 30 Minuten
Kühl stellen: ca. 2 Stunden

Mandeln in der Pfanne hellbraun rösten. Milch dazugiessen, zugedeckt 5-10 Minuten ziehen lassen.

Maisstärke mit Amaretto oder Milch und Aroma anrühren. Eier und Zucker rühren, bis die Masse hell ist. Ein Sieb mit einem Tuch auslegen. Mandelmilch absieben und zur Eierzuckermischung giessen, dabei die Mandeln gut auspressen. Alles in die ausgespülte Pfanne zurückgiessen, unter ständigem Rühren mit dem Schwingbesen bis kurz vors Kochen bringen. Pfanne von der Platte nehmen. Crème unter häufigem Rühren auskühlen lassen, kühl stellen.

Kurz vor dem Servieren die Crème glattrühren, Rahm sorgfältig darunterziehen und in Gläser füllen. Crème garnieren und frisch servieren.

Nach Belieben 4 Amaretti zerkrümeln, kurz vor dem Servieren unter die Crème mischen, in Gläser füllen und sofort servieren.
Nach Belieben mit Schokoladelocken garnieren.

Eine Portion enthält:

  • kcal330
  • Eiweiss7 g
  • Fett22 g
  • Kohlenhydrate25 g
  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

3 x täglich

Geniessen Sie täglich drei Portionen Milch und Milchprodukte für Ihr Wohlbefinden.

Das Rezept saisonal kochen

  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

Nährwerte

Eine Portion enthält:

  • kcal330
  • Eiweiss7 g
  • Fett22 g
  • Kohlenhydrate25 g
Weiterempfehlen
Drucken