ch sign

Kürbis-Schokolade-Cake

  • Rezept bewerten (3 Sterne/32 Stimmen)
  • Vegetarisch
  • Süss
PDF

Für 1 Cakeform von 28-30 cm Länge
Für 12 Stück

Backpapier für die Form

Garnitur:

  • 1-2 Orangen, abgeschälte Schale, in 3-4 mm dicke Zesten geschnitten
  • 1 Eiweiss, leicht verquirlt
  • Zucker zum Wenden

Teig:

  • 175 g Butter
  • 200 g dunkle Schokolade, zerbröckelt
  • 5 Eigelb
  • 200 g Zucker
  • 200 g Kürbisfleisch, z.B. Potimarron, gerüstet, an der Bircherraffel gerieben
  • 1 Orange, abgeriebene Schale
  • 1 dl Orangensaft
  • 200 g gemahlene Mandeln
  • 3 EL getrocknete Cranberries
  • 200 g Mehl
  • 4 EL Kakaopulver
  • 1 TL Backpulver
  • 5 Eiweiss
  • 1 Prise Salz

Glasur:

  • 200 g Puderzucker
  • 2-3 EL Orangensaft

Zubereitung: ca. 45 Minuten
Trocknen: ca. 4 Stunden
Backen: ca. 1 Stunde

Garnitur: Orangenzesten in siedendem Wasser 30 Sekunden blanchieren, abgiessen, kalt abschrecken, mit Haushaltpapier trocken tupfen. Zesten erst in Eiweiss, dann in Zucker wenden, auf Haushaltpapier 3-4 Stunden trocknen lassen.

Teig: Butter und Schokolade bei kleiner Hitze schmelzen. Eigelb und Zucker zu einer hellen, schaumigen Masse schlagen. Schokolade, Kürbis, Orangenschale und -saft, Mandeln und Cranberries dazumischen. Mehl, Kakao und Backpulver mischen, sieben. Eiweiss und Salz steif schlagen, lagenweise mit dem Mehl auf die Schokolade-Kürbis-Masse geben, sorgfältig darunterheben.

Teig in die mit Backpapier ausgelegte Form geben, glatt streichen.

Auf der untersten Rille des auf 180°C vorgeheizten Ofens 55-60 Minuten backen. Auf Gitter auskühlen lassen.

Glasur: Puderzucker und Orangensaft glatt rühren, über den Cake laufen lassen. Sobald die Glasur nicht mehr läuft, verzuckerte Zesten darüberstreuen, trocknen lassen.

Der Kuchen bleibt, in Folie eingepackt und kühl gelagert, bis zu 5 Tagen frisch. Er lässt sich auch gut tiefkühlen (mit der Glasur). Haltbarkeit: 3 Monate.

Ein Stück enthält:

  • kcal540
  • Eiweiss11 g
  • Fett30 g
  • Kohlenhydrate58 g
  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

3 x täglich

Geniessen Sie täglich drei Portionen Milch und Milchprodukte für Ihr Wohlbefinden.

Das Rezept saisonal kochen

  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

Nährwerte

Ein Stück enthält:

  • kcal540
  • Eiweiss11 g
  • Fett30 g
  • Kohlenhydrate58 g
Weiterempfehlen
Drucken