ch sign

Korma (Lammfleisch an Mandelsauce)

  • Rezept bewerten (2 Sterne/6 Stimmen)
    PDF

    Für 4 Personen

    • 600-800 g Lammvoressen
    • Bratbutter oder Bratcrème
    • 1-2 Schalotten, gehackt
    • 2-3 Knoblauchzehen, gehackt
    • 3 cm Ingwer, geschält, fein gehackt
    • 3-4 Gewürznelken
    • ½ Zimtstängel
    • ½ TL Kardamompulver
    • 1 TL Korianderpulver
    • 2 TL Kreuzkümmelpulver
    • 1-2 Chilischoten, gehackt
    • 50 g Mandeln, geschält, fein gemahlen
    • ca. 2 dl Bouillon
    • 5 EL Jogurt nature
    • 1 Bund Koriander, ganz oder gehackt

    Zubereitung: ca. 30 Minuten
    Schmoren: ca. 1 Stunde

    Fleisch in der heissen Bratbutter portionenweise anbraten, herausnehmen. Hitze reduzieren. Schalotten, Knoblauch, Ingwer, Gewürze und Mandeln in Bratbutter anrösten. Mit Bouillon ablöschen, Fleisch dazugeben und aufkochen. Zugedeckt bei kleiner Hitze 40-60 Minuten schmoren.

    Jogurt darunterrühren, abschmecken. In Schüsseln oder auf Tellern anrichten. Mit Koriander bestreuen.

    Dazu passt Basmatireis.
    Gewürze wie Kardamom, Koriander und Kreuzkümmel findet man in indischen Lebensmittelläden, in Warenhäusern oder im Biofachhandel, teilweise auch beim Grossverteiler.

    Eine Portion enthält:

    • kcal330
    • Eiweiss39 g
    • Fett19 g
    • Kohlenhydrate2 g
    • Jan
    • Feb
    • Mar
    • Apr
    • Mai
    • Jun
    • Jul
    • Aug
    • Sep
    • Okt
    • Nov
    • Dez

    Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

    Das Rezept saisonal kochen

    3 x täglich

    Geniessen Sie täglich drei Portionen Milch und Milchprodukte für Ihr Wohlbefinden.

    Das Rezept saisonal kochen

    • Jan
    • Feb
    • Mar
    • Apr
    • Mai
    • Jun
    • Jul
    • Aug
    • Sep
    • Okt
    • Nov
    • Dez

    Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

    Das Rezept saisonal kochen

    Nährwerte

    Eine Portion enthält:

    • kcal330
    • Eiweiss39 g
    • Fett19 g
    • Kohlenhydrate2 g
    Weiterempfehlen
    Drucken