ch sign

Haselnuss-Salbei-Butter (Grill)

  • Rezept bewerten (0 Stern/0 Stimme)
  • Vegetarisch
PDF

Für 1 Glas von ca. 3 dl Inhalt
Für 9 Portionen

  • 75 g Haselnüsse
  • 150 g Butter, weich
  • 1 EL Salbeiblättchen, gehackt
  • Salz
  • Pfeffer aus der Mühle

Zubereitungszeit: ca. 20 Minuten

Haselnüsse ohne Fett in einer Bratpfanne rösten, leicht auskühlen lassen, fein hacken.

Butter mit den Schwingbesen des Handrührgerätes schaumig rühren (ca. 5 Minuten). Nüsse und Salbei daruntermischen, würzen. Ins Glas füllen, zugedeckt kühl stellen.

Die Haselnuss-Salbei-Butter passt auch sehr gut zu Pouletbrüstchen oder Kalbsschnitzel.

Eine Portion enthält:

  • kcal178
  • Eiweiss1 g
  • Fett19 g
  • Kohlenhydrate1 g
  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

3 x täglich

Geniessen Sie täglich drei Portionen Milch und Milchprodukte für Ihr Wohlbefinden.

Das Rezept saisonal kochen

  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

Nährwerte

Eine Portion enthält:

  • kcal178
  • Eiweiss1 g
  • Fett19 g
  • Kohlenhydrate1 g
Weiterempfehlen
Drucken