ch sign

Kalbsleber mit Balsamico-Zwiebeln

  • Rezept bewerten (2 Sterne/2 Stimmen)
  • Einfach & schnell
PDF

Für 4 Personen

  • 4 Kalbsleberplätzchen, ca. 400 g
  • Bratbutter oder Bratcreme
  • Salz
  • Pfeffer aus der Mühle

Balsamico-Zwiebeln:

  • je 1 rote und weisse Zwiebel, fein gehobelt
  • 1-2 EL Maismehl oder Mehl
  • Bratbutter oder Bratcreme
  • 1 dl Balsamico-Essig
  • 1 dl Fleischbouillon
  • ½ TL Zucker
  • 50 g Butter, kalt, in Stücke geschnitten
  • Salz
  • Pfeffer aus der Mühle
  • ½ Bund Schnittlauch, fein geschnitten

  • Schnittlauch zum Garnieren

bis 30 Min.

Für die Balsamico-Zwiebeln Zwiebeln mit Mehl bestreuen. In der Bratbutter knusprig braten, herausnehmen und im auf 80 °C vorgeheizten Ofen kurz warm stellen.

Bratsatz mit Balsamico-Essig, Bouillon und Zucker aufkochen, Flüssigkeit auf ca. 1 dl einkochen. Butter portionenweise unterrühren, Sauce nicht mehr kochen und würzen.

Kalbsleberplätzchen in der heissen Bratbutter beidseitig heiss, jedoch kurz anbraten. Herausnehmen und würzen.

Fleisch auf vorgewärmte Teller legen, mit der Sauce beträufeln. Zwiebeln darüber geben, garnieren, sofort servieren.

Statt Kalbsleber Rindfleisch verwenden.
Dazu passen Brot, Reis, Rösti oder Nudeln.
Schneller: Geröstete Zwiebeln über das Fleisch verteilen. Mit Balsamico-Essig und Rapsöl beträufeln, sofort servieren.

Eine Portion enthält:

  • kcal272
  • Eiweiss16 g
  • Fett17 g
  • Kohlenhydrate14 g
  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

3 x täglich

Geniessen Sie täglich drei Portionen Milch und Milchprodukte für Ihr Wohlbefinden.

Das Rezept saisonal kochen

  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

Nährwerte

Eine Portion enthält:

  • kcal272
  • Eiweiss16 g
  • Fett17 g
  • Kohlenhydrate14 g
Weiterempfehlen
Drucken