ch sign

Feuerwerk-Süppchen

  • Rezept bewerten (0 Stern/0 Stimme)
    PDF

    Für 6 Personen

    1 Pieform/Gratinform von ca. 22 cm Ø
    Alufolie zum Bedecken

    • Butter für die Form

    Suppeneinlage:

    • 3 Eier
    • 1,5 dl Halbrahm
    • 1 Briefchen Safran
    • ½ TL Salz

    • ca. 9 dl Fleischbouillon, kräftig, siedend
    • 3-4 EL Sherry, nach Belieben
    • Petersilie, gehackt, nach Belieben

    Eier, Rahm, Safran und Salz verrühren. In die ausgebutterte Form giessen, mit Folie bedecken, Form auf ein Blech stellen. Siedend heisses Wasser bis 2/3 Höhe der Form ins Blech giessen.

    In der Mitte des auf 160 °C vorgeheizten Ofens 40-45 Minuten garen. Herausnehmen, Form vorsichtig in ein kaltes Wasserbad stellen, Eiermasse auskühlen lassen.

    Eiermasse sorgfältig vom Rand lösen, auf ein Brett stürzen. Sternchen ausstechen, in vorgewärmte Suppenschälchen verteilen.

    Bouillon evtl. mit Sherry aromatisieren, über die Sternchen giessen. Evtl. Petersilie darauf streuen.

    Vorbereiten:Die Eiermasse 1 Tag im Voraus zubereiten, zugedeckt kühl stellen.

    Eine Portion enthält:

    • kcal112
    • Eiweiss5 g
    • Fett9 g
    • Kohlenhydrate2 g
    • Jan
    • Feb
    • Mar
    • Apr
    • Mai
    • Jun
    • Jul
    • Aug
    • Sep
    • Okt
    • Nov
    • Dez

    Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

    Das Rezept saisonal kochen

    3 x täglich

    Geniessen Sie täglich drei Portionen Milch und Milchprodukte für Ihr Wohlbefinden.

    Das Rezept saisonal kochen

    • Jan
    • Feb
    • Mar
    • Apr
    • Mai
    • Jun
    • Jul
    • Aug
    • Sep
    • Okt
    • Nov
    • Dez

    Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

    Das Rezept saisonal kochen

    Nährwerte

    Eine Portion enthält:

    • kcal112
    • Eiweiss5 g
    • Fett9 g
    • Kohlenhydrate2 g
    Weiterempfehlen
    Drucken