ch sign

Kartoffel-Apfel-Stock mit Käseguss

  • Rezept bewerten (4 Sterne/6 Stimmen)
  • Vegetarisch
PDF

Für 1 Gratinform von ca. 30 cm Länge
Für 4 Personen

  • Butter für die Form

  • 800 g Kartoffeln
  • 250 g Äpfel
  • 1 Rosmarinzweig
  • 1,5 dl Milch
  • 50 g Butter
  • 1 Prise Gewürznelkenpulver
  • Salz, Pfeffer

Guss:

  • 100 g Tilsiter, frisch gerieben
  • 1,5 dl Milch
  • 1 Ei
  • Pfeffer

Kartoffeln und Äpfel schälen, in Stücke schneiden. Wenig Salzwasser mit Rosmarinzweig aufkochen. Kartoffeln und Äpfel beifügen, weich kochen. Wasser abgiessen, Rosmarinzweig entfernen, Kartoffeln und Äpfel offen auf der ausgeschalteten Platte ausdampfen lassen. Aus der Pfanne nehmen.

Milch in die Pfanne giessen, erhitzen. Die noch heissen Kartoffeln und Äpfel durchs Passe-vite in die Milch passieren, mit einer Holzkelle bei kleiner Hitze mischen. Butter in kleinen Stücken darunter ziehen, würzen. Kartoffel-Apfel-Stock in der ausgebutterten Form verteilen.

Für den Guss alle Zutaten mischen, würzen. Über den Kartoffel-Apfel-Stock giessen.

Den Apfel-Kartoffel-Stock in der Mitte des auf 200 °C vorgeheizten Ofens 25-35 Minuten backen.

Dazu passen Salat und Hackfleisch.
Varianten: Rosmarinzweig weglassen. Statt Tilsiter Fonduemischung verwenden.

Eine Portion enthält:

  • kcal434
  • Eiweiss15 g
  • Fett22 g
  • Kohlenhydrate44 g
  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

3 x täglich

Geniessen Sie täglich drei Portionen Milch und Milchprodukte für Ihr Wohlbefinden.

Das Rezept saisonal kochen

  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

Nährwerte

Eine Portion enthält:

  • kcal434
  • Eiweiss15 g
  • Fett22 g
  • Kohlenhydrate44 g
Weiterempfehlen
Drucken