ch sign

Zigerpudding mit Kaffee

  • Rezept bewerten (5 Sterne/1 Stimme)
  • Vegetarisch
PDF

Für 1 Form von 0,75 l Inhalt
Für 4 Personen

  • 250 g Ziger
  • 2,5 dl Rahm
  • 4 Eier
  • 2 Eigelb
  • 60 g Zucker
  • 1 EL Vanillezucker

Kaffeesauce:

  • 1 dl Espresso, gesüsst
  • 0,5 dl Rahm

  • 2 EL Kaffee, frisch gemahlen, zum Bestreuen

Den Ziger mit Rahm, Eiern, Eigelb, Zucker und Vanillezucker gut verrühren, zweimal durch ein feines Sieb passieren und in die Form füllen.

Den Zigerpudding im auf 160 °C vorgeheizten Ofen im Wasserbad 45-60 Minuten stocken und dann auskühlen lassen.

Für die Sauce Espresso und Rahm aufkochen und leicht reduzieren.

Pudding mit einem Messer am Formenrand lösen, auf eine Platte stürzen, mit der warmen Kaffeesauce anrichten und mit dem Kaffee bestreuen.

Der Pudding gelingt auch mit Ricotta.

Eine Portion enthält:

  • kcal0
  • Eiweiss0 g
  • Fett0 g
  • Kohlenhydrate0 g
  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

3 x täglich

Geniessen Sie täglich drei Portionen Milch und Milchprodukte für Ihr Wohlbefinden.

Das Rezept saisonal kochen

  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

Nährwerte

Eine Portion enthält:

  • kcal0
  • Eiweiss0 g
  • Fett0 g
  • Kohlenhydrate0 g
Weiterempfehlen
Drucken