ch sign

Nusskegel

  • Rezept bewerten (0 Stern/0 Stimme)
  • Vegetarisch
  • Süss
PDF

Für 12 Stück

12 ofenfeste tiefe Tassen oder Förmchen
Backpapier, Büroklammern und flüssige Butter für die Papierkegel

Teig:

  • 3 Eiweiss
  • 1 Prise Salz
  • 75 g Zucker
  • 3 Eigelb
  • 100 g gemahlene Haselnüsse, geröstet, ausgekühlt
  • 25 g Mehl
  • 25 g Maisstärke

Buttercrème:

  • 100 g Butter, weich
  • 75 g Puderzucker
  • ½ Päckchen Vanillezucker
  • 1 EL Vollrahm
  • ½ EL Nusslikör oder Cognac, nach Belieben

  • 25 g Pistazien, fein gehackt
  • 25 g gemischte Nüsse, z. B. Hasel-, Baumnüsse, Mandeln, fein gehackt

Aus Backpapier 12 Kreise (16 cm ø) schneiden. Vom Rand zur Mitte 1-mal einschneiden und kegelförmig formen (8 cm ø), mit Büroklammer fixieren. Papierkegel mit der Spitze nach unten in die Tassen oder Förmchen stellen, mit Butter bepinseln.

Für den Teig Eiweiss mit Salz steif schlagen. Zucker beifügen und weiterschlagen, bis die Masse glänzt. Eigelb kurz dazurühren. Haselnüsse, Mehl und Maisstärke mischen, sorgfältig darunter ziehen.

Teig in einen Spritzsack ohne Tülle füllen. In die Papierkegel verteilen.

In der Mitte des auf 180 °C vorgeheizten Ofens 15-20 Minuten backen. Biskuitkegel im Backpapier auskühlen lassen und mindestens 1 Stunde kühl stellen. Dann sorgfältig vom Backpapier lösen und evtl. zuschneiden, damit sie gerade stehen.

Für die Buttercrème Butter rühren, bis sich Spitzchen bilden. Puder-, Vanillezucker, Rahm und Likör oder Cognac beifügen, rühren, bis die Masse hell ist.

Die Biskuitkegel rundum mit Buttercrème bestreichen. Pistazien und Nüsse separat in Teller geben und Kegel je zur Hälfte darin drehen, kühl stellen.

Statt Tassen oder Förmchen 1 Muffinblech mit 12 Vertiefungen von ca. 0,75 dl Inhalt verwenden.

Ein Stück enthält:

  • kcal234
  • Eiweiss4 g
  • Fett16 g
  • Kohlenhydrate17 g
  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

3 x täglich

Geniessen Sie täglich drei Portionen Milch und Milchprodukte für Ihr Wohlbefinden.

Das Rezept saisonal kochen

  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

Nährwerte

Ein Stück enthält:

  • kcal234
  • Eiweiss4 g
  • Fett16 g
  • Kohlenhydrate17 g
Weiterempfehlen
Drucken