Was tun, wenn …?

Sauce mit Crème fraîche gerinnt?

Crème fraîche ist grundsätzlich hitze- und säurebeständig. Das heisst, sie sollte nicht ausflocken. Tut sie es doch, wurde sie vermutlich zu lange mitgekocht. Die Crème fraîche immer erst zum Schluss in die Sauce geben und nur kurz warm werden lassen. Oder: Crème fraîche vor der Beigabe zur Sauce mit einigen Löffeln der heissen Saucenflüssigkeit verrühren. Erst dann die Crème fraîche zur übrigen Sauce geben. Sauce nicht mehr kochen.