Was tun, wenn …?

Rührteig gerinnt?

Die Zutaten für den Teig sollten alle Raumtemperatur haben. Butter und Eier ca. eine Stunde vor der Zubereitung aus dem Kühlschrank nehmen. Eier immer nacheinander einrühren. Gerinnt die Masse aus Butter, Zucker und Eiern trotzdem, Schüssel kurz in heisses Wasser stellen und rühren, bis sie wieder glatt ist. Wird mit einer Küchenmaschine gearbeitet, kann man die Schüssel mit warmer Luft aus dem Föhn anblasen, während die Maschine weiterrührt.
Oft sind die Auswirkungen auf das Endergebnis minimal und kaum wahrnehmbar, wenn der Teig gerinnt.