• Drucken
Rouladen-Biskuitteig
  • 15min
  • Vegetarisch
Rouladen-Biskuitteig

Rouladen-Biskuitteig

Saison
Mit diesem simplen Rezept für Brühteig backst du im Nu luftige Windbeutel, Eclairs oder Profiteroles. Lerne Schritt für Schritt, wie der Brandteig gelingt.
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (4.1 Sterne / 31 Stimmen)
back to top

Rouladen-Biskuitteig

  • Drucken

Zutaten

Für eine Roulade
MengeZutaten
4Eiweiss
1 PriseSalz
100 gZucker oder Puderzucker
4Eigelb
100 gMehl
30 gButter, flüssig, ausgekühlt

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

  • Zubereiten15min
  • Auf dem Tisch in15min
  1. Alle Zutaten für den Teig vorbereiten.
  2. Das Eiweiss mit Salz halbsteif schlagen. Zucker löffelweise beigeben und die Masse schlagen bis sie fest und glänzend ist. Eigelb unterrühren.
  3. Das Mehl dazu sieben und sorgfältig darunterziehen.
  4. Die flüssige Butter vorsichtig mit dem Schwingbesen unter die Masse ziehen.

100g enthalten:

Energie: 1097kJ / 262kcal, Fett: 10g, Kohlenhydrate: 35g, Eiweiss: 8g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.