• Drucken
Haferflocken-Cookies (Blitz-Guetzli)
  • 25min
  • Vegetarisch
Haferflocken-Cookies (Blitz-Guetzli)

Haferflocken-Cookies (Blitz-Guetzli)

Bravo!du kochst saisonal
Diese Cookies sind schneller auf dem Tisch, als ihr Duft durch die Wohnung zieht. Butterzarte Blitz-Guetzli aus Haferflocken mit Schokolade.
  • Drucken
back to top

Haferflocken-Cookies (Blitz-Guetzli)

  • Drucken

Zutaten

MengeZutaten
Backpapier
100 gButter, weich
100 gZucker
¼ TLSalz
1Ei
100 gMehl
1 TLBackpulver
100 gHaferflocken
100 gSchokolade, gehackt

Kochen & unseren Podcast hören:

Zubereitung

Rezeptinfos

  • Zubereiten15min
  • Kochen / Backen10min
  • Auf dem Tisch in25min

Ansicht wechseln

  1. Ofen auf 160°C Heissluft vorheizen (180°C Ober-/Unterhitze).
  2. Butter, Zucker und Salz verrühren. Ei beigeben und darunterrühren. Mehl und Backpulver mischen, dazusieben, zu einem geschmeidigen Teig verrühren. Haferflocken und Schokolade daruntermischen.
  3. Mit Löffeln oder einem Glaceportionierer ca. 10 Teigkugeln auf das vorbereitete Blech geben. Leicht flach drücken.
  4. In der Mitte des vorgeheizten Ofens 10-13 Minuten backen. Auf dem Blech auskühlen lassen.

Rahmig, rahmiger, Nidlechueche! 9 Rahmfladen-Facts zum Staunen & Geniessen

1 Stück enthält:

Energie: 1022kJ / 244kcal, Fett: 13g, Kohlenhydrate: 29g, Eiweiss: 4g

Video

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine und Marie helfen dir weiter.