• Drucken
Low-Carb-Waffeln mit Quark
  • 30min
  • Vegetarisch
Low-Carb-Waffeln mit Quark

Low-Carb-Waffeln mit Quark

Saison
Auch bei Low Carb musst du nicht auf Waffeln verzichten. Diese Waffeln mit Quark, Apfelmus und Haselnüssen schmecken herrlich und sind ein Genuss.
back to top

Low-Carb-Waffeln mit Quark

  • Drucken

Zutaten

Für 4 Waffeln

MengeZutaten
Silikon-Waffelformen
Waffeln:
150 gHalbfett- oder Magerquark
4 ELApfelmus
7 ELgemahlene Haselnüsse
3Eier
1 Msp.Vanillepulver
1 PriseSalz
50 gButter, flüssig, ausgekühlt
Garnitur:
100 gHalbfett- oder Magerquark
Apfelspalten
wenig Zimt

Schnelle Frühlingsrezepte

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

  • Zubereiten15min
  • Kochen / Backen15min
  • Auf dem Tisch in30min
  1. Waffeln: Alle Zutaten gut miteinander verrühren. In die Formen verteilen.
  2. Ofen auf 180°C Ober-/Unterhitze (Heissluft/Umluft 160°C) vorheizen.
  3. Waffeln in der Mitte des vorgeheizten Ofens 15-20 Minuten backen. Herausnehmen, sorgfältig direkt auf Teller stürzen. Garnieren und frisch geniessen.

Je nach Saison mit anderen Früchten, Beeren oder Kompott garnieren.

Low Carb ist nicht gleich Low Carb. Erfahre mehr zu unserem Low-Carb-Konzept.

1 Stück enthält:

Energie: 1185kJ / 283kcal, Fett: 22g, Kohlenhydrate: 5g, Eiweiss: 15g

Hier gehts fein weiter

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.